Montag, 18. Juli 2011

Ein Wochenende im Bündnerland

Dieses Wochenende war ich in Disentis/Muster

Es ist eine schöne Wandergegend im Sommer
und im Winter ein beliebtes Skigebiet.


Blick auf Disentis/Muster


Blick Talwärts in die Surselva



Die Mittelstation Caischavedra liegt auf 1860 MüM
und ist ein herrliches Ski und Wandergebiet.

Im Sommer sind die Hänge voll von  Heidelbeeren
und Preiselbeeren.
Pilze findet man auch reichlich.

Es gibt auf Caischavedra verschiedene
Wanderrudgänge. Die führen bis fast auf
3000 Meter über Meer.

Auf dem Weg Talwärts haben wir
1,5 Kg Eierschwämme und 
drei grosse Steinpilze gefunden.
Leider waren die Steinpilze schon
überreif und nicht mehr brauchbar.


Es gibt in der Surselva Gegend noch viele schöne 
Wander- und Ski Möglichkeiten.

Ein sehr schöner See der sehenswert ist 
möchte ich Euch noch Vorstellen.

Der Cresta See in einer
wunderschönen Waldgegend zwischen
Trin und Flims.

Das Wasser hat Trinkwasserqualität und
man kann dort baden.

Kommentare:

  1. liebe Eleonora, ich bin in deinen, wirklich schönen Bildern und Worten spazieren gegangen, die Fotos in Vergrößerung……
    ja, eine schöne Gegend, man könnte es malen!
    ich denke es ist jetzt Heidelbeerzeit, auch die Preiselbeeren erinnern mich immer an die Ferienzeit bei der Großmutter in der Sächsischen Schweiz,
    du kannst dich glücklich schätzen, es ist einfach schön…….dem Himmel so nah.
    ganz liebe und herzliche Grüße Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jasmin

    Ja es stimmt es ist eine sehr schöne Gegend.

    Herzliche Grüsse

    Eleonora

    AntwortenLöschen