Montag, 13. Juni 2011

In Arbeit



Dies wird ein Färöertuch. 

Es ist das Modell Dezent/F aus "Ajour, Lace... und noch mehr Löcher" 
Tücher & Co von Christine Nöller. 

 Die Wolle ist von Regia 4- fach haltbar X- Mas.
Schurwolle/Polyamid/met.
Ich hatte die noch auf Vorrat vom letzten Winter. Es strickt sich sehr leicht.

Eine warme Farbe für die kühleren verregneten Sommertage.

Ich war für ein paar Tage am Meer in Italien. Es war leider kühl und gewittrig.


Als ich am Strand spazierte, kam mir die Idee für dieses Tuch.

Kommentare:

  1. liebe Laura, auch wenn die Sonne es nicht gut gemeint hat, hast du sie im Herzen...man macht das Beste aus Wind und Wetter, auch da gibt es schöne Momente,
    das Tuch ist sehr schön...
    liebe Grüße Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. liebe Jasmin, Du hast recht, wenn es regnet ist die Kreativität sehr gross und dadurch auch die Freude.

    liebe grüsse Laura Elonora

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Laura,

    die Farbe des Tuches trifft genau meinen Geschmack. Bin gespannt darauf, wie es fertig aussehen wird.

    Auf diesem Weg möchte ich mich für Deinen Besuch auf meinem Blog bedanken. In Deinem Profil las ich, dass wir ähnliche Interessen haben. Ich werde jetzt regelmäßig hier reinschauen.

    Ich wünsche Dir eine gute Zeit!

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen